Home      Archiv      Ausstellungen      Autor      Besucher      Impressum/Copyright       Künstlerportrait       Literaturgutachten      Presse       Vita

 

 

Harald Birgfeld, Webseite seit 1987/ Website since 1987

 

Aufruf

zu Olympia – olympische Spiele!

 

 

 

Liebestestament, Lyrik

 

s. z.B.: Viel Blumenwerk und rosa Seide

 

 

 

 

Alle Veröffentlichungen,

 

online und im Buchhandel

 

Gedicht der Woche,

 

Lyrik, Prosa und Ingenieurarbeiten

 

 

Galeriebild der Woche und

 

Bildergalerie

 

 

 

Online und im Buchhandel:

Lyrik, Volltexte:

 

v    and I said to myself, what a wonderful world,

36 Gedichte mit fantastischen Inhalten, 44 S.

 

 

v Alsterwanderweggedichte, 41 zeitgenössische Liebesgedichte, (illustriert), 48 S. A5

 

v   Auf deiner Reise zum Rande im Rande des Randes der Sonne, 189 Gedichte, darunter

 20 Raum-, Zeitgedichte.

Im Innern der Sprache werden  Kräfte freigesetzt. 184 S. A5

 

v   Die Insassinnen, Epos,

Außenlager KZ Sasel, 136 S., Leserbriefe

 

v    Die Zeit der Gummibärchen ist vorbei, 76 zeitgenössische Gedichte, (illustriert)

 

v    Feuer, das zur Speise wird, 114 Gedichte

aus meiner digitalen Welt, 68 S.

 

v   Für dich 43 Liebesgedichte u.

15 Augen-Blicke, 32 S.

 

v   13 Gedichte, veröffentlicht in …Anthologien und Namenlos von meiner Insel, 42 Briefe. 108 S.

 

v   Großes Liebestestament

68 zeitgenössische Liebesgedichte, 144 S.

 

v   Honigweißer Duft, 14 fantastische Gedichte,

dabei  14 farbige Seiten. 32 S.

 

v    Liebestestament, 37 Liebesgedichte,  44 S.

 

v   Mund aus Glas am Rand aus Fleisch,

114 Zeitgenössische Gedichte, 120 S.

 

v   Sofortige Lähmung,

112 Gedichte aus dem Innersten, 72 S.

 

v   Unter einem Mikroskop,

36 Zeitgenössische Gedichte, 28 S.

 

v   Von Haut zu Haut, 132 Gedichte:

Was macht meine Liebe an dir u. an mir, 48 S.

 

v   Wo die schwarzen Blätter wachsen,

129 erotische Gedichte? 76 S.

 

v    Wir gerieten in den Gürtel der Meteoriten, 10.000 Aufschläge,

Band 14: Aufschläge 6502 – 6999, 224 S.

 

 

Ingenieurarbeiten,

 

Kleine Fibel Arbeitsschutz“ an:

v  Hochschulen, 120 S.

v  Kindergärten, 48 S.

v  Schulen, alle Schulformen, 104 S.

 

 

Fünf Veröffentlichungen/ Five Publications

 

v  Theorie und Utopie der eigenen Zeit,

 

 

v  Theorie und Utopie der anderen Zeit.

 

v  Schreiben an DESY und CERN

 

v  Die Zeit der Gleichungen ist vorbei

 

v  Societ lyrics, was ist das?

 

v  Folienbilder-Entstehung

 

v  Theory and utopia of the own time,

 

v  Theory and Utopia of the other time.

 

v  Letters to DESY and CERN

 

v  The time of equations is past

 

v  Societ lyrics, what does it mean?

 

v  Foils pictures-development.

 

 

Online und im Buchhandel:

Prosa, Volltexte:

 

 

 

v  Die Tätowierungen der jungen Tanja W.  132 S.

 

v  Trennung von B.  148 S.

 

 

v  Warten auf die Anderen/

 

v  Pina Bausch, Nachruf/

 

v  Vom Sterben nach dem Tod

 

Trennung erster, zweiter und dritter Art (104 S., A5)

 

 

Online:

weitere Lyrik, Volltexte:

 

v Bärbel und Harald, Epos,

Gedicht in 93 Teilen

 

vDie Frau des Terroristen,

53 Facettengedichte

 

vDie Insassinnen, Theaterstück,

Außenlager KZ Sasel, 3 Akte

 

vDie Zeit der Gummibärchen ist vorbei, 76 zeitgenössische Gedichte, (illustriert)

 

vGespräche dritter Art

90 zeitgenössische Gedichte

 

vGespräche zweiter Art in Art der Art, 89 zeitgenössische Gedichte

 

vIm Reißverschluss der Illusion

57 Facettengedichte

 

v Mann aus Blech und Plastikfrau.

Theaterstück.

Ein dramatisches Bühnenstück in drei Akten: Glaube - Liebe – Hoffnung

 

vWir gerieten in den Gürtel der Meteoriten, 10.000 Aufschläge,

23 Gedichtbände 

 

vLyrik erschienen in 27 Anthologien

 

 

Außerdem:

 

v Literaturgutachten

 

v    Kleine Korrespondenz mit Helmut Schmidt , („Die Zeit“)

 

v    Schreiben des Athenäum Verlages

 

 

Bildergalerie:

 

v    21 Acrylbilder,

 

v3 Computer-(PC)-Bilder,

 

v45 Folienbilder,

 

v18 Kohle-, Rötel-, Bleistift-, Kreidezeichnungen

 

und

 

16 Ölpastell-Kreidebilder.

 

Schnappschuss 11.2017.png

 

Autor, Dichter, Maler, Ingenieur.

Harald Birgfeld

 

 

Diese Webseite stellt Ihnen/ dir im Volltext und

jedermann zugänglich vor:

 

Lyrik, 10.000 Strophen,

Gedicht der Woche,

Prosa,

 

Ingenieurarbeiten wie

„Kleine Fibel Arbeitsschutz an

 

Hochschulen/ Kindergärten/ Schulen“,

 

5 Veröffentlichungen besonderer Arbeiten,

 

zusammen 53 Bücher, davon

24 im Buchhandel erschienen,

 

und zeigt eine Bildergalerie sowie Galeriebild der Woche

 

 

Diese Website wird weltweit in ca. 20 Ländern, von Besuchern aufgerufen,

neben Deutschland hauptsächlich in den USA, der Ukraine, China, Frankreich, Russland, Kanada, Brasilien und Italien.

 

This website becomes worldwide in approx. 20 countries, called from visitors,

beside Germany primarily in the USA, Ukraine, China, France, Russia, Canada, Brazil and Italy.

 

 

 

Weiter zu

Bildergalerie, Ingenieurarbeiten und Lyrik und Prosa.

 

 

 

Impressum: Autor, Herausgeber, Redaktion: Harald Birgfeld, in 79423 Heitersheim.

Meine Webpräsenz seit 1987, Veröffentlichung dieser Website: April 2001.

                  *               e-mail: Harald.Birgfeld@t-online.de

                  *               Copyright für alle Inhalte dieser Website, auch für den „Aufruf zu Olympia…“, beim Autor, Harald Birgfeld, alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieser Veröffentlichungen darf ohne schriftliche Erlaubnis des Herausgebers, Harald Birgfeld, kopiert, reproduziert oder andersartig wiedergegeben werden. Das gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Übersetzungen, Verfilmung und Einspeicherung sowie Verarbeitung in elektronischen Systemen.

 

 

Besucher/Visitors:

(Jeder Besucher entspricht dem Aufruf der Homepage durch eine IP-Adresse.)

(Every visitor corresponds to the call of the homepage by an IP address.)

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Diese Website wird weltweit in ca. 20 Ländern, von Besuchern aufgerufen,

neben Deutschland hauptsächlich in den

USA, der Ukraine, China, Frankreich, Russland, Kanada, Brasilien und Italien.

 

 

This website becomes worldwide in approx. 20 countries, called from visitors,

beside Germany primarily in the

USA, Ukraine, China, France, Russia, Canada, Brazil and Italy.